neujahrsfeier 2017Mit den Meistertiteln der I. und II. Mannschaft, einer soliden ersten Saison der III. Mannschaft, sowie einer weiteren Meisterschaft durch die Damen der SG Winden/Simonswald war das Jahr 2016 ein absoluter Volltreffer für den Fussball im Simonswälder-Tal.
Grund genug also, bei der Neujahrsfeier am 14.01.17 im festlich dekorierten Saal der Krone-Post noch einmal auf dieses perfekte Einstandsjahr der SG Simonswald/Obersimonswald anzustoßen und die Weichen auch für das Jahr 2017 frühzeitig auf “grün“ zu stellen. Den Vorständen Daniel Baumer (FC Simonswald) und Bernd Blust (Sportfreunde Obersimonswald) war es nach dem Sektempfang vorbehalten, die zahlreichen Gäste samt Neujahrsgrüßen zu begrüßen.

 

Ein vielfältiges Buffet legte im Anschluss die erforderliche Grundlage für den weiteren Abend - schließlich ist man bei der SGSO bekanntlich nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz, mit einer enormen Ausdauer gesegnet. Folgerichtig setzte man mit dem „Trio Malayka“ auch bei der Musik auf ausgewiesene Stimmungsexperten und so strömten bereits kurz nach dem Essen die Ersten auf die Tanzfläche. War im Anschluss bei der umfangreichen Tombola dann zunächst noch Losglück gefragt, so galt es beim „Speckschätzen“ sich mit geschultem Blick gegen die zahlreichen “Experten“ dieser Disziplin durchzusetzen. Martin Trenkle kam mit seiner Schätzung dem tatsächlichen Gewicht des geräucherten Specks am nächsten und durfte diesen als Gewinn entgegennehmen. Auch die Neulinge und Trainer der aktiven Mannschaften verliehen mit einer kleinen improvisierten Märchenaufführung von “Schneewittchen und die sieben Zwerge“ der Veranstaltung viel Humor.  Im Wettstreit um die traditionelle Schwarzwälder Kirschtorte waren wieder viele unterschiedliche Gruppen bei der Ersteigerung beteiligt. Der finale Zuschlag ging schließlich an den konspirativen Kreis um die Jugendspielgemeinschaft der SGSO.
Bernd Blust beendete mit einigen Dankes- und Schlussworten im Namen der SG Simonswald/Obersimonswald den offiziellen Teil der gelungenen Feierstunde, welche noch bis in die frühen Morgenstunden andauern sollte.

www.sportfreunde-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der Sportfreunde Obersimonswald.
Weitere Informationen zum Spielbetrieb sind unter folgender Seite einsehbar:

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Zum Seitenanfang